home


alain

ausstellungen

medienberichte

meine models

verkauf

atelier / kontakt

Alain

Alain Kuhn, Skulpteur

079 371 33 39

Alain.Kuhn@sunrise.ch




lebenslauf und der durchbruch der gene

Alain Kuhn wurde 1965 in Pfäffikon (SZ) geboren und lebte 27 Jahre in Dietikon. Seit 1998 wohnt er in Henggart im zürcherischen Weinland. Er ist Bürger von Dietlikon.

Sein Werdegang ist gegenüber vielen anderen Künstlern unkonventionell. Sie begann erst mit 39 Jahren, obwohl sein Talent schon in der Schulzeit zum Vorschein kam. Während seine Mitschüler sich mit dem Modellieren von Aschenbechern zufrieden gaben erschuf er schon Büsten und ganze Skulpturen. Da er sich seiner Fähigkeit nicht richtig bewusst war machte er eine Standardberufskarriere. KV auf einer Bank, Betriebsökonom und Treuhänder. Seit jeher war er aber mehr interessiert am Wesen des Menschen in körperlicher und seelischer Hinsicht. Er studierte deren Anatomie, war passionierter Sportler (u.A. Bodyforming) und befasste sich intensiv mit Psychologie (Kinesik und Physiognomie). Auch sagte man ihm schon in seiner Jugend eine sehr ausgeprägte energetische Sensivität nach, welche ihn befähigte Dinge in Menschen zu spüren, welche den anderen verwährt blieben. Mit fast 40 Jahren sprang aber der Funke des Erschaffens vollends über. Beim Spielen mit den Kindern entdeckte er seine Begabung für das Modellieren wieder. Sein erstes Werk war eine Büste seiner Frau, welche von überall her sehr positive Resonanz erhielt. Feuer gefangen von diesem kleinen Erfolgt arbeitete er mit grossem Effort an seiner Kunst. Schnell kamen die ersten Aufträge, sodass er schon kurz nach Beginn seiner künstlerischen Tätigkeit seine erste Aktskulptur erschaffen konnte. Er besuchte diverse Kurse für Modellieren und Bearbeitungsmethoden und eignete sich autodidaktisch Techniken an, welche praktisch nirgends lernbar sind. Dazu bildete er schon einige Interessenten im Modellieren aus und bildete sich mittels Kunststudium und Reisen nach Florenz, Rom, Venedig weiter.
Mit der Zeit kam auch die Erkenntnis, dass es vielleicht auch ein bisschen in den Genen liegen könnte, da viele Künstler zu seinen Verwandten zählten. Zum Beispiel war seine Grossmutter die berühmte Artistin Wanda Wote. Seine Skulpturen sind eine Symbiose aus seiner Passion zum Menschen selbst, seinem kinesischen und physiognomischen Wissen, seiner Sensitivität und auch harter Arbeit.

Er erschafft Werke, zu denen er durch die Essenz der Menschen, welche er begegnete inspiriert wurde.
Aber er schafft auch Skulpturen auf Auftrag. Aktskulpturen, Fabelwesen, Tiere und vieles mehr. Einfach Dinge, welche die Individualität des entsprechenden Auftraggebers betonen und seine Passion darstellen. 

Seine Werke befinden sich hauptsächlich in privaten Sammlungen. Er brachte seine Werke auch schon in diversen Ausstellungen den Menschen näher.

philosophie
Jeder bildende Künstler strebt danach seine Visionen, Leiden- schaften und Bedürfnisse in seinen Werken auszudrücken und beim Betrachter Emotionen auszulösen.

Der Sinn des Lebens ist zu fühlen. Ohne Gefühle ist der Mensch nur eine tickende Uhr.

Meine Leidenschaft ist es, die Schönheit unserer Welt darzu- stellen, in dem ich Gefühle und Form in Skulpturen aus Ton ausdrücke.

In Gedanken

kleine biographie
1965 Geboren in Pfäffikon (ZH), Schweiz
Bis 1983 Primarschule und Sekundarschule Dietikon
1983 - 2002
KV, Betriebsökonom, Steuerrevisor, Treuhänder, Studium in Psychologie (Kinesik und Pysiognomie)
Seit 2003 Systemenwickler (Konzepierung, Entwicklung und Testen von Software)
Seit 2005 Nebenberuf als freischaffender Künstler / Führen des Ateliers "Alain"
Seit 2005 Studium Erschaffen und Verarbeitungstechniken von Skulpturen
sonstiges
1998 Tochter Vanessa wurde geboren
2000 Sohn Marc wurde geboren
2004 - 2012
Mitglied des Volleyballclubs Benken
Sport Schwimmen, Krafttraining und Golf
Kunstwerke Skulpturen
Kunststil Impressionismus, Naturalismus und Symbolismus
ausstellungen
2006
2009
2012
2016
Winterthur Töss
Kraftwerk Schaffhausen
Militärstrasse Zürich

Gemeinschaftszentrum Volketswil


      Woman Marty Skorpion
neueste Werke
jimi
berühmtheiten und comic
Portraits
portrait
Schlangen
interpretationen berühmte werke

Kinderfiguren
kind und tiere
Masken
auftragsarbeiten
Drachen
drache und fabel
Private Werke
körper und gefühle
Dessous
dessous und sport


Atelier Alain  Tel. 079/371 33 39 - Mail alain.kuhn@sunrise.ch